Workshop im kleinen Kreis

Endlich hat es mit einem Workshop mal wieder gepasst und wir
hatten gestern richtig viel Spaß in einer tollen kleinen Runde.
Bald steht der neue Katalog zur Verfügung und wir haben gestern
ganz spontan die neuen Incolor getestet. Jeder konnte sich für
ein Projekt seine Farbe aussuchen und die Box entsprechend gestalten.
Somit entstanden ganz unterschiedliche Dreiecksboxen in den Farben Kussrot
und Grapefruit.

Die Flaschenverpackung habe ich nachgebastelt. Die Idee stammt von einer Kollegin,
die auf der Stempelmesse Süd diese ausgestellt hatte.
Ich hab diese so abgewandelt, das wir den tollen kleinen Stempel aus dem
Stempelset “Auf dich” für die Gestaltung der Aufleger verwenden konnten.
Die Sonnenstanze bildet den Hintergrund der gestempelten und ausgestanzten
Flasche, die natürlich mit dem Röhrchen, aus dem Set “Einfache Erfrischend”,
gestaltet wurde. Verwendete Farben sind Glutrot, Flamingorot und Kussrot.

Na, habt ihr nun auch Lust auf den neuen Katalog, neue Farben und Produkte?
Ich kann es kaum erwarten und hab mir schon eine Wunschliste zusammen gestellt.
Jetzt dauert es ja nicht mehr lange bis zum Start. .-)

Ich wünsche euch noch eine schönen Abend.
Diana*

Hallo…..

…nun habe ich nach meinem besten Wissen und Gewissen versucht alles erforderliche
Umzusetzen. Wenn etwas auffällt, was noch zu ändern oder zu beachten ist,
würde ich mich sehr freuen wenn mir dies mitgeteilt wird (am liebsten gleich
mit der passenden Lösung – grins).

Wie ihr vielleicht gesehen habt, ist die Kommentarunktion deaktiviert.
Wer mich kontaktieren will findet einen Weg und nimmt entweder das Telefon (man
kann tatsächlich noch telefonieren), schreibt eine Mail oder macht es wie meine
Kunden und kommt direkt vorbei.

Liebe Grüße
Diana*

Jetzt war es hier länger ruhig

… dies hat auch seinen Grund.
Ich habe ständig rumüberlegt, wie werde ich das mit meinem Blog und der neuen DSGVO handhaben.
Inzwischen habe ich einige Informationen die umgesetzt werden sollten.

Ich bitte euch um Geduld, da ich mich mit diesem Dingen erst vertraut machen muss
und somit wird mein Blog ab morgen mal kurze Zeit “verschwinden” und
ich versuche den neuen Anforderungen gerecht zu werden.

Liebe Grüße und hoffentlich bis bald,
Diana*

Startklar

…für meine Kunden ist das Katalogpaket.

Die Tage kam meine Vororder und ich freute mich auf die neuen Farben.
Leider entsprachen die restlichen Vorabangebote nicht meinem Geschmack
und so reduzierte sich die Auswahl drastisch.

Ab 1. Juni kann alles bestellt werden und somit werde ich zeitnah
meine Wünsche erfüllen können. 🙂

Heute habe ich für meine Kundinnen zum neuen Katalog eine
Wunschliste mit den In Color Farben von 2018-2020 gestaltet,
sowie eine Karte in den neuen Farben und ebenso kam
ein neues Stempelset zum Einsatz.

Hier seht ihr die neuen Farben:
Kussrot, Blaubeere, Kleegrün, Ananas und Grapefruit

Was ist ein neuer Katalog ohne einen Wunschliste und der
In Color Fächer ermöglicht gleich ein Überblick welche
Farbe einen anspricht oder gleich mit auf die Wunschliste
wandert.

Hier seht ihr eine Variante für meine Kundinnen.
Ab morgen werden die Katalog auf Wanderschaft gehen.

Euch einen schönen Rest-Feiertag
Diana*

Do what you Love

…geht leider nicht immer.

Aber dieser tolle Stempel musste ich einfach haben.
Ich finde diese Schrift in der Handlettering-Variante total toll.

Leider bleibt mir die Zeit nicht, dies selber zu üben.
Aber es gibt ja Stempel – 🙂

Eine längliche Klappbox musste passend für den Stempel angefertigt werden.
Die Farben sind schwarz und glutrot von SU, der Rest ist Fremdware.

Nun wartet ein kleines, neues, aufregendes Paket von gestern auf mich.
– grins –

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag
Diana*

Geschenke für Jungs

…sind immer ein Herausforderung.
So sind diese Verpackungen für Dosen entstanden. Statt die üblichen
“alkoholischen” Geschenke habe ich mich für eine alkoholfreie Variante
entschieden.


Hier habe ich mit weißem Embossingpulver, dem Wassertankstift und
den Brusho Farben gearbeitet.
Die Verpackung habe ich in schwarz gehalten um den Kontrast zu erhöhen.
Beim Öffnen nach vorne kann noch auf der Klappe unterschrieben werden.

Die abgewandelte Variante zum 18er sieht so aus:

Jetzt dauert es ja nicht mehr lange bis der neue Katalog an den Start
geht. Ihr könnt euch freuen, es wird tolle Sachen geben, seid gespannt.

Ich werde jetzt erst meinen Haushalt erledigen und dann eine Besuch
im Krankenhaus machen. Leider läuft es im Leben nicht immer sonnig
ab, aber aufgeben ist keine Option.

Euch einen schönen Tag
Diana*