Thinlits Formen Fensterschachtel

Heute hatte ich etwas Zeit zum tüfteln.
Im Frühjahr-/Sommerkatalog 2017 gibt es eine tolle Fensterschachtel.
Sie gefiel mir von Anfang an und ich hatte was im Kopf
was ich unbedingt ausprobieren wollte.
Ich kann euch sagen, es ist genau so geworden wie ich es
wollte.
Eine halbe Schachtel und schon wieder eine neue Verpackung.

Ich habe nur einmal die Schachtel ausgekurbelt und den Deckel genau an den Spitzen
halbiert. Den abgeschnittenen Teil des Deckels auf der anderen Seite angesetzt
und alles miteinander verklebt. Passt perfekt! 🙂
Nur an den oberen Seitenteilen müsst ihr die Klebelaschen abschneiden.
Dann nach Lust und Laune bestempeln, ein schönes Seidenpapier ankleben
und fertig!

So sieht sie von der Seite und von hinten aus.


Mir gefällt sie richtig gut.
Was meint ihr?
Hinterlasst mir doch einen Kommentar, ich würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße
Diana*