Hochzeitsgeschenk

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mein Hochzeitsgeschenk zeigen, auf das ich besonders stolz bin.
Es hat einige Zeit gedauert, bis der Entwurf und die Maße passten. Da Geldgeschenke
keinen Erinnerungswert haben, wollte ich es wenigstens hübsch verpacken und dies ist
meine Verpackung:
Es ist eine Schachtel, die auf der Rückseite mit einem Magnet verschlossen ist.

Sabrina1

Die Vorderseite hat ein Sichtfenster. Dies kommt zum Vorschein, wenn man
an dem Band vorsichtig zieht.

Sabrina2

Nun werden die Glückwünsche sichtbar und das Brautpaar konnte sehen, von wem das Geschenk ist.

Sabrina3

Hier könnt ihr die Karte sehen, vorne sind die Glückwünsche und auf der Rückseite
kann das Geld eingesteckt werden.

Sabrina4

Wenn euch dieses Projekt auch so gut gefällt, dann hinterlasst mir doch
einen Kommentar, ich würde mich sehr freuen.

Bis dahin,

Diana*

2 Gedanken zu „Hochzeitsgeschenk

  1. Hallöchen,
    die Verpackung habe ich noch nicht gezeigt.
    Es war zur Hochzeit ein Geschenk und die Anleitung habe ich selber
    erstellt. Bin auch ganz stolz, da es nichts “nachgebautes” ist.
    LG Diana*

  2. Kommt mir bekannt vor.
    Hattest du mir die Verpackung schon mal gezeigt?
    Wie immer total schön umgesetzt.
    LG Tina

Kommentare sind geschlossen.