Explosionsbox Hochzeit

Heute zeige ich euch eine weitere Explosionsbox.
Gewünscht war zarte Pflaume und weiß. Ich hab dies
Projekt lange geschoben, da die Torte so aufwendig ist zu machen
und ich immer die Kriese bekomme, wenn sie nicht perfekt ist.
Aber vielleicht kann mir ja jemand einen Trick verraten, damit
sie rund, ohne kleine Ecken und gleich beim ersten Versuch was wird.
Zwinker…
Nichts desto trotz, jetzt musste ich ran und es gelang wieder nicht
beim ersten Anlauf. Nun ist sie fertig und ich bin wohl zufrieden.
Ich hoffe das Brautpaar freut sich darüber und hat einen schönen
Tag.

Euch wünsche ich noch einen schönen Sonntag und einen hoffentlich sonnigen
Start in den Mai (bei uns soll es regnen…).

Diana*

Thema Hochzeit

Für eine kleine Ausstellung habe ich verschiedene Produkte
gebastelt. Heute zeige ich euch die “Herz-Variante”,
so habe ich sie genannt.
Die Farben gefallen mir besonders gut, schlicht, einfach aber doch
edel.Tischkarte, Menükarte und ein Give Away. Natürlich gibt
es viele Möglichkeiten, aber manchmal überzeugt auch Schlichtheit.

Verwendet habe ich folgende Farben:
Schiefergrau, Flüsterweiss und Flamingorot

Die Größe der Tischkarte muss natürlich dem Tisch und
der restlichen Dekoration angepasst werden.
Die Strohhalmschachtel fand ich nett, da es nicht
die klassische Variante ist.

Auf diese Fläche könnte das Menü gedruckt werden.
Die Seitenteile habe ich sehr schlicht gestaltet.

Natürlich kann alles den Wünschen der Paare angepasst werden.

Nun verabschiede ich mich für heute.

Liebe Grüße
Diana*