Explosionsbox zum 18.

Hallo ihr Lieben,
bei uns scheint heute endlich wieder die Sonne und die Temperaturen steigen an.
Der SOMMER kommt wieder! 🙂
Für mich bleibt dann allerdings weniger Zeit zum basteln, aber schließlich
kann man nicht alles haben.

Heute zeige ich euch eine Explosionsbox zum 18. Geburtstag. Meine Tochter
wusste erst nicht was schenken und doch wollte sie etwas Besonderes für
das Geburtstagskind machen. Aber wie verpackt man eine Einladung die
eine Essen enthält und eine gemeinsame Zeit nach freier Gestaltung.

Was passt besser als eine Explosionsbox. Das wurde daraus!

Entschuldigt die Bildqualität.
Ich hatte leider keine Zeit in Ruhe Bilder zu machen
da das Geschenk kurz vor knapp fertig wurde und diese Bilder
in aller Eile noch entstanden sind.

Gruß
Diana*

Geschenke

Ein kleines Dankeschön für die Familie bei der unsere große Tochter einige
Tage war.

Diese Farbkombination hat echt was edles. allerdings gestaltete sich die
Ausarbeitung etwas schwieriger. Wie soll ich einen Essengutschein und
Kinokarten sinnvoll verpacken?

Das kam dabei heraus:
Achtung Bilderflut!!!


Mal nicht die quadratische Variante.

Euch einen schönen Abend
Diana*

Explosionsbox Hochzeit

Heute zeige ich euch eine weitere Explosionsbox.
Gewünscht war zarte Pflaume und weiß. Ich hab dies
Projekt lange geschoben, da die Torte so aufwendig ist zu machen
und ich immer die Kriese bekomme, wenn sie nicht perfekt ist.
Aber vielleicht kann mir ja jemand einen Trick verraten, damit
sie rund, ohne kleine Ecken und gleich beim ersten Versuch was wird.
Zwinker…
Nichts desto trotz, jetzt musste ich ran und es gelang wieder nicht
beim ersten Anlauf. Nun ist sie fertig und ich bin wohl zufrieden.
Ich hoffe das Brautpaar freut sich darüber und hat einen schönen
Tag.

Euch wünsche ich noch einen schönen Sonntag und einen hoffentlich sonnigen
Start in den Mai (bei uns soll es regnen…).

Diana*