Thinlits Formen Orient-Medaillons

Heute habe ich mein kleines Paket mit den Thinlits Orient Medaillons erhalten.
Inzwischen habe ich schon einiges gesehen und wollte sie ebenfalls haben.
Doch gleich beim werkeln stellte ich so manches fest das ich mir anders
vorgestellt habe.
Damit ihr aber gleich seht wie die Thinlits aussehen und was man für
Möglichkeiten hat eine kleine Fotocollage für euch.
Nicht ausgearbeitet, aber so seht ihr, was möglich ist und das
ist allerdings nur auf die Schnelle ein kleiner Ausschnitt.

Um den Inhalt zu sehen zeige ich euch die Framelits.
Ich habe 2 Kreise dazugelegt um zu zeigen dass diese Thinlits nur
das Ornament ausstanzen. Wenn ihr diese als Aufleger wollt, benötigt man
einen passenden Kreis zum Ausstanzen. Es passen Kreise, je nach Wunschgröße, aus den Lagenweise Kreis
sehr gut dazu.

Die Schere zeigt euch, dass dieses Thinlits ebenfalls nur das Ornament stanzt.
Es aber Möglich ist mit der Schere die Verbindungen durchzuschneiden und dann
kann auch dies einzeln genutzt werden. Allerdings ist diese Stanze beim mir
schon verbogen, sie klebte so fest und beim ablösen bog es sich nach oben
da das Metall sehr dünn ist. Als bitte aufpassen!!!

Ich hoffe, euch einen kleinen Einblick ermöglicht zu haben und die Lust auf
diese Thinilits geweckt zu haben.

Nun wandere ich wieder an meinen Basteltisch um auszuprobieren.

Macht´s gut,
Diana*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.